News

06.08.2019Leitprojekte Heckrinder weiden in der Hessischen Rhön und leisten Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt

Gemeinsam mit dem Verein „Initiative Lebenstiere“ e.V. hat das Team des LIFE-Projekts im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön ein neues Zuhause für eine Herde Heckrinder gefunden. Die elf Tiere, darunter ein gerade erst geborenes Kalb, weiden ab sofort in der Nähe des Roten Moores. Sie helfen somit, eine Fläche offenzuhalten, die einen wichtigen Lebensraum für Vögel und Insekten bietet.

04.07.2019Leitprojekte 16 Schmetterlingsarten in zwei Stunden: Erfolgreiche Exkursion zu den Kalkmagerrasen bei Nüsttal

Gemeinsam mit dem Diplom-Biologen Benno von Blanckenhagen haben sich Naturschützer und Interessierte auf den Kalkmagerrasen am Ulmenstein bei Nüsttal auf die Suche nach Schmetterlingen gemacht. Mit Erfolg: Am Ende standen 16 Arten auf ihrer Liste.

18.06.2019Leitprojekte 3000 Planzen für den Erhalt eines Falters: Teufelsabbiss im Roten Moor gepflanzt

Drei Tage lang haben zahlreiche helfende Hände im Naturschutzgebiet Rotes Moor und auf angrenzenden Flächen der Gemeinde Ehrenberg insgesamt 3000 Teufelsabbiss-Setzlinge in die Erde gebracht. Das Ziel: Neue Lebensräume für den Goldenen Scheckenfalter schaffen, der als stark gefährdet gilt.

09.04.2019Leitprojekte Bei Kaiserwetter zu den Küchenschellen am Ulmenstein

Über 50 Interessierte nahmen an der botanischen Führung zu Küchenschellenstandorten um den Ulmenstein bei Hofaschenbach teil. Eingeladen hatte der Diplom-Biologe Uwe Barth gemeinsam mit dem Team des hessischen LIFE-Projekts.

07.03.2019Leitprojekte Vielfalt mit aller Kraft schützen

Hess. Verwaltung UNESCO-Biosphärenreservat Rhön präsentiert Wanderausstellung und Film über Rhön auf der Wasserkuppe. Die beeindruckenden Fotos und Informationen sind noch bis zum 29. April ausgestellt.

20.12.2018Leitprojekte 92 Bilder bei Malwettbewerb "Goldener Scheckenfalter" eingereicht

LIFE-Projektteam zeichnet Schüler der Privaten Grund- und Realschule aus

06.12.2018Leitprojekte LIFE-Projekt: Mulchgerät zur Pflege der Hutungen

Maschine jetzt in Gemeinde Ehrenberg im Einsatz

04.12.2018Leitprojekte Begeisterung für Naturschutz und Engagement im Lebensraum Rhön

"Antrittsbesuch" des Life-Projektteams im Bildungsunternehmen Dr. Jordan

28.08.2018Leitprojekte Rettung für den Wachtelkönig- neue Brutflächen unter Schutz gestellt

Rescue for corncrake: breeding areas under protection

Mitarbeiter des LIFE-Teams haben, gemeinsam mit Kollegen aus dem Fachdienst Natur und Landschaft des Kreises und einigen Landwirten, mehrere Flächen für den Wachtelkönig unter Schutz gestellt. Die Vorgeschichte begann schon Mitte Mai: Fast jede Nacht packten Vogelschützer, darunter auch LIFE- Studentin Carolin Schaub, gegen 23 Uhr ihre Ausrüstung und fuhren in die Wiesengebiete. Dort spitzten sie stundenlang die Ohren, um den krächzenden Wachtelkönigruf zu hören.

18.09.2018Leitprojekte Naturschutz fängt bei den Jüngsten an

Nature conservation starts with the youngest

Eine ganz besondere Kooperation wurde jetzt zwischen dem Organisationsteam LIFE Projekt „Hessische Rhön – Berggrünland, Hutungen und ihre Vögel“ und den Schulleitungen der Privaten Grundschule und Realschule im Bildungsunternehmen Dr. Jordan besiegelt.

03.09.2018Leitprojekte Neue Wege zur Förderung der Pflanzenvielfalt in der Rhön: Mit dem eBeetle auf Samenernte

Die Rhön muss wieder bunter und vielfältiger werden. Einen Beitrag dazu soll ein neuartiges Gerät leisten, das der Landkreis Fulda jetzt angeschafft hat: Mit dem sogenannten eBeetle werden wertvolle Samen von Rhöner Wiesen geerntet und dort eingesät, wo diese wichtigen Pflanzen kaum oder gar nicht mehr wachsen. Damit werden vom Aussterben bedrohte Pflanzenarten gerettet und ihr Vorkommen vergrößert. „Diese Samen sind original und nicht als Standardmischung Rhöner Land in der Gärtnerei oder gar im Supermarkt zu kaufen“, sagt Landrat Bernd Woide.

15.05.2018Leitprojekte Schafhalter interessieren sich für LIFE-Projekt

Excursion with sheep farmers

Im Rahmen der diesjährigen Schäfereiexkursion Ende April war auch das LIFE-Projekt Thema.

15.03.2018Leitprojekte Schutzmaßnahme für das Braunkehlchen

Protection measures for Whinchats

Mitte März hat ein LIFE-Team Schutzmaßnahme für das Braunkehlchen auf mehreren Projektflächen künstliche Jagd- und Ansitzwarten für das Braunkehlchen aufgestellt.

 

17.11.2017Leitprojekte Vortrag von Jonas Thielen, Projektleiter des LIFE-Projekt: „Hessische Rhön - Berggrünland ...

In seinem Vortrag berichtet Herr Thielen über erste Maßnahmen im LIFE-Projekt: ‚Hessische Rhön – Berggrünland, Hutungen und ihre Vögel‘“und gibt Ausblicke über dessen Fortgang.

Derzeit schließt die Phase der aktuellen Bestandsaufnahme ab. Im Laufe der letzten Monate wurden von Experten und den Projekt-Mitarbeitern die Grünlandflächen, die Vogelarten, die Quellen sowie eine Schmetterlingsart kartiert. Neben der Erfassung dieser Grunddaten wurde eine agrarsozioökonomische Studie erstellt, die Auskunft über die landwirtschaftliche Struktur in der Rhön geben soll.

12.10.2017Leitprojekte Neue Ulmenstein-Extratour im LIFE-Projektgebiet der hess. Rhön

Sie waren die einzigen, die bei der Eröffnung der neuen Hochrhöner-Extratour „Ulmenstein“  im Oktober 2017 nördlich von Hofaschenbach Grund zum Meckern fanden: die Ziegen, die Schäfer Oliver Käsmann publikumswirksam an der Stelle positioniert hatte, wo der neu ausgewiesene Wanderweg die Kapelle bei Mittelaschenbach passiert.

04.10.2017Leitprojekte Informationsabend für Landwirte zur Zusammenarbeit im hessischen LIFE-Projekt - 10. Oktober, 19 Uhr

Das LIFE-Projekt: „Hessische Rhön – Berggrünland, Hutungen und ihre Vögel“ schließt nun die Phase der aktuellen Bestandsaufnahme des Projektes ab.

Im Laufe der letzten Monate wurden von Experten und unseren Mitarbeitern die Grünlandflächen, die Vogelarten, die Quellen sowie eine Schmetterlingsart kartiert. Neben der Erfassung dieser Grunddaten, wurde eine Agrarsozioökonomische Studie erstellt, die Auskunft über die landwirtschaftliche Struktur in der Rhön geben soll.

Mit den gewonnenen Erkenntnissen soll nun ein NATURA 2000-Konzept erstellt werden, welches die Bedürfnisse des Naturschutzes mit den landwirtschaftlichen Interessen verbindet.

28.09.2017Leitprojekte Eröffnung Extratour "Ulmenstein" in der hessischen Gemeinde Nüsttal

Die Gemeinde Nüsttal lädt alle Wanderinteressierten zur Eröffnung der neuen Extratour Ulmenstein am 8. Oktober ein. Zwischen den Ortsteilen Hofaschenbach und Mittelaschenbach liegt der Basaltfelsen Ulmenstein, Namensgeber dieses Premiumwanderweges.

22.09.2017Leitprojekte LIFE-Fotowettbewerb 2017 „Heumahd“

Über 40 Einsendungen erhielt das LIFE-Projekt „Hessische Rhön – Berggrünland, Hutungen und ihre Vögel“ bei einem Fotowettbewerb mit dem Thema „Heumahd“. Gesucht wurden Bilder von der Heumahd bis zur Bergung in der Rhön. Das besondere Augenmerk des Fotowettbewerbs lag bei der späten Heumahd, da diese den Erhalt der Artenvielfalt sichert.

21.08.2017Leitprojekte LIFE – Bergwaldprojekt. Ehrenamtseinsatz im Roten Moor

Die ehrenamtlichen Helfer des Bergwaldprojekts werden in diesem Jahr eine Entbuschungs-Maßnahme im Roten Moor durchführen. Hierbei unterstützen sie das LIFE Projekt: Hessische Rhön – Berggrünland, Hutungen und ihre Vögel.


Der Einsatz der Ehrenamtlichen soll helfen den Lebensraum des Edelfalters Skabiosen-Scheckenfalter zu optimieren. Das Rote Moor ist einer der letzten Standorte in Hessen. Der Goldene Scheckenfalter, wie er auch genannt wird, benötigt offene Feuchtwiesen und als Raupe den Teufelsabbiss.

13.08.2017Leitprojekte LIFE-Projekt – Exkursion zur Buchschirmhute

Erfolgreiche Erstpflege mit Ziegen

Der BUND Kreisverband Fulda hatte in Kooperation mit dem Netzwerk Rhönbotanik und dem LIFE Projekt: Hessische Rhön – Berggrünland, Hutungen und ihre Vögel eine Exkursion zur Buchschirmhute am 13.08.2017 organisiert.

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren